Warum wir mit der Natur auch uns selbst zerstören

Der Gastbeitrag vom 16. Juni 2018 von Andreas Weber in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung passt zu unserem eigenen Engagement des Insektenschutzes. Darum gebe ich ihn hier als Zitat wieder: Es wird still Immer weniger Vögel, Schmetterlinge und Insekten leben bei uns. Vor allem, weil sie durch Pflanzenschutzmittel ausgelöscht werden. Damit verschwindet nicht nur ein Stück… Weiterlesen Warum wir mit der Natur auch uns selbst zerstören

DNA von Wespen, Bienen und Ameisen

Die Evolutionsgeschichte der Wespen, Bienen und Ameisen erstmals entschlüsselt Neuer Stammbaum der Hautflügler trägt zum Verständnis der Artenvielfalt auf unserem Planeten bei Mit über 150.000 bekannten Arten stellen Wespen, Bienen und Ameisen, die sogenannten Hautflügler (Hymenoptera), eine der artenreichsten und bekanntesten Insektengruppen dar. Viele Hautflügler haben eine große wirtschaftliche Bedeutung als Bestäuber von Nutzpflanzen oder… Weiterlesen DNA von Wespen, Bienen und Ameisen